Michael Oelmann

Michael Oelmann Publizist, Medienunternehmer

Michael Oelmann ist Publizist, Medienunternehmer (Mittelstandsportals Die Deutsche Wirtschaft, DWF Deutsches Wirtschaftsfernsehen) und TV-Moderator. 

Mit 17 Jahren gründete er mit einem Jugendmagazin im Rheinland seinen ersten Verlag und wechselte später im Bereich Content Publishing für diverse Industrieunternehmen. Während seines Philosophiestudiums begannen seine publizistischen Tätigkeiten für verschiedene Titel wie Focus und Junge Freiheit, für die er viele Jahre lang als Leitartikler tätig war. 

1993 gründete er das später bundesweit erscheinende Wirtschaftsblatt, ein Wirtschaftsmagazn mit bundesweit 26 regionalen Ausgaben. Nach dem Übergang des Magazins an einen Investor im Jahr 2012 blieb er dort noch für zwei Jahre Herausgeber, bis er Anfang 2015 das multimediale Unternehmernetzwerk Die Deutsche Wirtschaft gründete. 2017 gründete er zudem mit DWF Deutsches Wirtschaftsfernsehen einen Wirtschaftssender, der wöchentlich in über 60 Sendefenstern auf diversen Ballungsraumsendern läuft .

Michael Oelmann war ehrenamtlich in verschiedenen Gremien und Verbänden aktiv, unter anderem als Landesvorsitzender NRW des Verbandes Die Familienunternehmer, als Geschäftsführer des Hildener Industrie-Vereins sowie in der Mittelstandsvereinigung, dem Wirtschaftsrat, dem Verein Destination Düsseldorf und dem Heinrich-Heine-Kreis.